Bandscheibenvorfälle - Linderung und vermiedene OP

(Kommentare: 0)

Ein Bericht aus unserem Institut:

Frau S. ist Altenpflegerin. Wahrscheinlich bedingt durch die berufliche Beanspruchung hat sie jetzt mehrere Bandscheibenvorfälle erlitten, zeitgleich an drei Stellen im Lendenwirbelsäulen-Bereich.

Wir empfahlen ihr den sofortigen Beginn der Einnahme von

  • Cordyceps-Reishi und

  • Hericium.

Dies brachte schnelle Linderung. Jetzt, nach sechs Wochen Einnahmedauer, ist die Patientin bereits wieder arbeitsfähig, der Arzt, der eigentlich operieren wollte, höchst erstaunt.

Wir danken herzlich für diese positive Rückmeldung und wünschen ihr weiterhin gute Besserung1

Weiterführende Informationen zur Mykotherapie sowie persönliche und kostenfreie Beratung erhalten Sie von unseren erfahrenen Mykotherapeuten.

Rufen Sie uns einfach an unter : +49 (0)6047 - 988 530.

MykoTroph AG
Tel: 06047 / 988 530
info@MykoTroph.de

www.HeilenmitPilzen.de

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben