Darmsanierung mit Heilpilzen und gleichzeitig Inkontinenz verschwunden

(Kommentare: 0)

Ein Erfahrungsbericht aus unserem Institut

Eine Dame, 68 Jahre, nahm wegen einer Darmsanierung für drei Monatem die Pilzmischung

  • Hericium-Pleurotus

als Pilzpulver vom ganzen Pilz.

Groß war die Freude, als sich der Zustand ihres Darms besserte und darüber hinaus auch eine beginnende Inkontinenz verschwand.

Wir wünschen ihr weiterhin alles Gute und beste Gesundheit!

Weiterführende Informationen zur Mykotherapie sowie persönliche und kostenfreie Beratung erhalten Sie von unseren erfahrenen Mykotherapeuten.

Rufen Sie uns einfach an unter : +49 (0)6047 - 988 530.

MykoTroph AG
Tel: 06047 / 988 530
info@MykoTroph.de

www.HeilenmitPilzen.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben