Fellverlust beim Hund

(Kommentare: 0)

Ein Erfahrungsbericht aus unserem Institut:

Der Hund von Frau W. litt unter starkem Fellverlust. Er sah ganz zerrupft aus.

Auf Rat ihres Tierheilpraktikers gab sie ihm den Heilpilz

  • Cordyceps und

  • die Pilzmischung ABM/Reishi

einschleichend, die Dosierung erfolgte nach Gewicht. Schon nach wenigen Wochen war sein Fell hervorragend nachgewachsen und er musste bereits wieder zum Hundefriseur.

Wir freuen uns mit Frau W. und ihrem Hund und wünschen weiterhin alles Gute und beste Gesundheit!

Weiterführende Informationen zur Mykotherapie sowie persönliche und kostenfreie Beratung erhalten Sie von unseren erfahrenen (Tier-) Mykotherapeuten.

Rufen Sie uns einfach an unter : +49 (0)6047 - 988 530.

MykoTroph AG
Tel: 06047 / 988 530
info@MykoTroph.de

www.HeilenmitPilzen.de

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben