Fibromyalgie – Neues Lebensgefühl mit Heilpilzen

(Kommentare: 0)

Ein Erfahrungsbericht eines Mykotherapeuten aus unserem Institut.

Im Falle von Frau N., stellte die Fibromyalgie eine gravierende Lebensbeeinträchtigung dar. Sie beklagt muskuläre Schmerzen, Ein- und Durchschlafprobleme sowie eine schwankungsfreudige Verdauung.

Empfohlen wurden ihr die Heilpilze:

  • Pleurotus

  • Cordyceps

  • Polyporus

  • Hericium und

  • Reishi.

Frau N. bekam eine optimal zugeschnittene Komposition der einzelnen Pilze als Mischung.

Nach vier Monaten besserte sich die Symptomatik deutlich. Frau N. berichtet über erhebliche Reduktion der muskulären Beschwerden, einem deutlich besserem Schlaf und einem leistungsfähigeren Agieren innerhalb der Alltagsgeschehnisse.

Aufgrund der durchwegs positiven Entwicklung entschied sich Frau N. – im Rahmen einer telefonischen Beratung – die Heilpilze weiter einzunehmen, um den gegenwärtigen Zustand fundamental zu festigen.

Mit Anwendung der Pilze wurde für Frau N. der Alltag wieder angenehmer und sie entdeckte auch ihr eigenes, angenehmes Körper- und Lebensgefühl wieder.

Wir wünschen Frau N. weiterhin alles Gute und beste Gesundheit!

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben