Verbesserung bei Gastritis, Sodbrennen, erhöhten Blutdruck- und Blutzuckerwerten

(Kommentare: 0)

Ein Bericht aus unserem Institut:

Fr. M. litt unter chronischer Gastritis (Magenschleimhautentzündung) und zusätzlichem Reflux (Sodbrennen). Außerdem waren ihre Zuckerwerte und ihr Blutdruck auch des Öfteren erhöht.

Sie klagte über Magendrücken, Aufstoßen und Völlegefühl.

Wir empfahlen ihr

  • die Kombination Reishi-Hericium und

  • Coprinus

als Pilzpulver vom ganzen Pilz.

Nach fün Monaten Einnahme hat Sie jetzt kein Sodbrennen und auch keine Magenschmerzen mehr. Ihre Zuckerwerte haben sich wesentlich gebessert und auch ihr Blutdruck hat sich normalisiert. Ihre gesamte Verfassung (körperlich und psychisch) ist wesentlich verbessert.

Wir wünschen Frau M. weiterhin alles Gute und beste Gesundheit!

Weiterführende Informationen zur Mykotherapie sowie persönliche und kostenfreie Beratung erhalten Sie von unseren erfahrenen Mykotherapeuten.

Rufen Sie uns einfach an unter : +49 (0)6047 - 988 530.

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben