Hodenkrebs

(Kommentare: 0)

Hallo liebes Mykotroph Team,

erst einmal ganz herzlichen Dank, dass ich die Chance bekam, mit Maitake, Shiitake und Reishi meinen Krebs in den Griff zu bekommen.

Ich bin hocherstaunt über die enorme Wirkung dieser Kapseln. Bis jetzt kam es zu so gut wie überhaupt keinen Nebenwirkungen und das, obwohl ich die zweitgefährlichste Chemo bekam = Carboplatin.

Abgesehen vom Haarverlust habe ich absolut - dank Ihres Produktes - keine Nebenwirkungen der extrem aggressiven Carboplatin-Chemo gespürt. Auch die heutige Kontrolle verwunderte mich, als auch den Arzt, der meine Therapie der Chemo betreut, erheblich.

Man kann Ihnen gar nicht genug danken, liebes Mykotroph-Team.

Zur Information über meine Erkrankung:

Am 1.1.2014 bemerkte ich einen christbaumkugelgroßen Hoden linksseitig bei mir. Nach Eintreffen ins Klinikum Herzberg im Harz ging es sofort per Notarztwagen, da mein Hoden weiter auf die Größe einer Kokosnuss anschwoll, zur Urologischen Klinik von Frau Dr. Ludwig nach Northeim, dort wurde eine sofortige Hodenoperation unumgänglich. Man sagte mir nach der Operation dass ich bösartigen Hodenkrebs habe. Etwa fünf Stunden nach der Operation gab es Komplikationen und ich musste ein zweites mal notoperiert werden, da auch der noch verbliebene gesunde Hoden anschwoll, er konnte jedoch gerettet werden.
Auch konnte man in der zweiten Opreration den Streuherd vollständig komplett entfernen.
Was blieb, war der Schock, den ich bis heute noch nicht verarbeitet habe, kein Wunder.

Ich erfuhr durch meinen Heilpraktiker, Herrn P. in G., von diesen extrem guten Pilzkapseln, die den Krebs eindämmen.

Wie gesagt, noch immer habe ich den Schock einer solchen Diagnose nicht verkraftet. Aber Ihre Hilfe und die unterstützende Begleitung durch Heilpilze kann ich jedem Krebskranken nur wärmstens ans Herz legen .

Ich verwende weiterhin Maitake, Shiitake, Reishi-Pilzpulverkapseln um den Krebs ganz zu besiegen.
Bitte macht weiter so. Vielen, vielen Dank für dieses wunderbare Produkt!

Wir danken für diesen Bericht und wünschen weiterhin alles Gute!

Weiterführende Informationen zur Mykotherapie sowie persönliche und kostenfreie Beratung erhalten Sie von unseren erfahrenen Mykotherapeuten.

Rufen Sie uns einfach an unter : +49 (0)6047 - 988 530.

MykoTroph AG
Tel: 06047 / 988 530
info@MykoTroph.de

www.HeilenmitPilzen.de

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben