Milcheiweiß-Unverträglichkeit und Restless-Legs-Syndrom

(Kommentare: 0)

Ein Bericht aus unserem Institut:

Frau R. rief an wegen einer Milcheiweiß-Unverträglichkeit und leichten Restless-Legs-Syndrom.

Wir empfahlen ihr die Mischung:

  • Cordyceps-Polyporus-Reishi,

  • sowie den Hericium.

Nach einem halben Jahr rief Sie an, um zu berichten, dass Sie wieder ohne Probleme Milch zu sich nehmen kann.

Auch das Restless-Legs-Syndrom ist deutlich besser geworden.

Wir danken herzlich für diese positive Rückmeldung und wünschen ihr weiterhin gute Besserung!

Weiterführende Informationen zur Mykotherapie sowie persönliche und kostenfreie Beratung erhalten Sie von unseren erfahrenen Mykotherapeuten.

Rufen Sie uns einfach an unter : +49 (0)6047 - 988 530.

MykoTroph AG
Tel: 06047 / 988 530
info@MykoTroph.de

www.HeilenmitPilzen.de

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben