Magen- und Bauchspeicheldrüsenentzündung: Beschwerden fast verschwunden

(Kommentare: 0)

Ein Erfahrungsbericht aus unserem Institut:

Frau B. litt an einer Bauchspeicheldrüsenentzündung, chronischer Gastritis und einem gutartigen Tumor in der Nebennierenrinde.

Sie nimmt seit einigen Wochen die Pilzmischungen

  • ABM-Coprinus und

  • Cordyceps-Hericium-Reishi.

Es geht ihr sehr gut unter der Pilzeinnahme. Die Beschwerden der Bauchspeicheldrüse sind fast verschwunden, die Gastritis ist so gut wie geheilt.

Außerdem hatte Sie oft lange Zeit Schmerzen, wenn sie sich zum Beispiel bei der Gartenarbeit verletzt hatte. Auch hier hat sich eine Besserung eingestellt.

Wir freuen uns mit ihr und wünschen ihr weiterhin alles Gute und beste Gesundheit!

Weiterführende Informationen zur Mykotherapie sowie persönliche und kostenfreie Beratung erhalten Sie von unseren erfahrenen Mykotherapeuten.

Rufen Sie uns einfach an unter : +49 (0)6047 - 988 530.

MykoTroph AG
Tel: 06047 / 988 530
info@MykoTroph.de

www.HeilenmitPilzen.de

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben