Restless-Legs-Syndrom: Beschwerden vollständig abgeklungen

(Kommentare: 0)

Bericht einer Mykotherapeutin

Frau R., Heilpraktikerin und von uns ausgebildete Mykotherapeutin, berichtete über eine Patientin Ende 40, die seit Jahren unter dem Restless-legs-Syndrom litt. Immer wenn sie abends zur Ruhe kam, musste sie wegen Kribbeln und Ziehen in den Beinen aufstehen und sich bewegen.

Es wurden (nach Austestung) die Pilzmischungen

  • Reishi-Cordyceps

  • und Reishi-Polyporus

als Pilzpulvermischung vom ganzen Pilz von Frau R. empfohlen.

Nach drei Monaten (erneute Testung) wurden die Pilzpulvermischungen

  • Shiitake-Polyporus sowie

  • Reishi-Polyporus

empfohlen.

Mittlerweile erhielt Frau R. einen erfreulichen Anruf der Patientin, dass die Beschwerden vollkommen abgeklungen sind.

Wir wünschen weiterhin alles Gute und beste Gesundheit!

Weiterführende Informationen zur Mykotherapie sowie persönliche und kostenfreie Beratung erhalten Sie von unseren erfahrenen Mykotherapeuten.

Rufen Sie uns einfach an unter : +49 (0)6047 - 988 530.

MykoTroph AG
Tel: 06047 / 988 530
info@MykoTroph.de

www.HeilenmitPilzen.de

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben