Schlaganfall - Operation nun nicht mehr nötig

(Kommentare: 0)

Eine Anruferin aus Frankreich berichtete von dem tollen Erfolg eines Freundes.

Dieser hatte bereits einen Schlaganfall und sollte deswegen operiert werden.

Er suchte nach Alternativen. Diese fand er mit dem Pilz

  • Auricularia

als Pilzpulver vom ganzen Pilz.

Dieser kann alte Ablagerungen in Gefäßen mit der Zeit vermindern und neuen Ablagerungen vorbeugen. So kann die Thrombosegefahr vermindert werden. Gleichfalls kann der Pilz blutverdünnend wirken und so die Fliesseigenschaft des Blutes verbessern.

Der Mann ist begeistert weil er keine OP benötigte und will natürlich weiter den Heilpilz einnehmen.

Wir wünschen weiterhin alles Gute und beste Gesundheit!

Weiterführende Informationen zur Mykotherapie sowie persönliche und kostenfreie Beratung erhalten Sie von unseren erfahrenen Mykotherapeuten.

Rufen Sie uns einfach an unter : +49 (0)6047 - 988 530.

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben