Tumor beim Hund

(Kommentare: 0) Ein Erfolgsbericht aus unserer Beratungspraxis:

Ein Bericht unserer Tier- Mykotherapeutin

Eine Bobtail-Hündin, 11 Jahre alt, hatte bösartige Tumore an der Leiste. Wegen schlechter Leberwerte und ebenfalls schlechter Blutgerinnung konnte sie nicht operiert werden.

Ihre Besitzerin hörte von den Pilzen und gab ihr von der Pilzmischung

  • ABM-Maitake-Shiitake Kapseln

täglich ins Futter. Nach sechs Monaten hatten sich die Knoten zurückgebildet und die Hündin ist wieder fit und munter.
Um sie gesund zu erhalten bekommt sie nun weiterhin die Kapseln täglich ins Futter.

Wir wünschen der Hündin weiterhin alles Gute und beste Gesundheit.

Weiterführende Informationen zur Mykotherapie sowie persönliche und kostenfreie Beratung erhalten Sie von unseren erfahrenen Mykotherapeuten.

Rufen Sie uns einfach an unter : +49 (0)6047 - 988 530.

MykoTroph AG
Tel: 06047 / 988 530
info@MykoTroph.de

www.HeilenmitPilzen.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben